Feminismus im Netz ~fem. Woche

Datum/Zeit Date(s) - 03/11/2020 11:00 - 12:30

Veranstaltungsort Haus der Jugend

Zum Kalender hinzufügen

Feminismus im Netz
Rollenbilder im Internet und ihr Einfluss auf Mädchen* und junge Frauen*

Instagram, Youtube, TikTok und Co. nehmen im Alltag vieler junger Frauen* und Mädchen* einen bedeutsamen Stellenwert ein. Kommunikation und Selbstdarstellung stehen im Fokus derartiger Anbieter. Nicht nur Bildmaterial, sondern auch Videos und Songs werden millionenfach geteilt und haben somit einen nachhaltigen Einfluss auf ihre Nutzer*innen.

Doch welchen Stellenwert nimmt der Feminismus dabei ein und gibt es ihn aus der Sicht der Nutzer*innen überhaupt noch? Was denken junge Menschen darüber und welche „Frauen-Bewegungen“ gibt es in der Welt der sozialen Netzwerke? Über diese und weitere Fragen informiert der Vortrag mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde.

Kara Pekrun | Medienproduzentin/-pädagogin, Amt für Jugend, Familie und Frauen

Infos und Anmeldung beim Stadtjugendring unter 0471/3088540
oder per Mail unter info@feministische-woche.de


Lade Karte ...

Weitere Infos

Veranstaltungsort Haus der Jugend

Kategorien

Infos zum Ersteller

EventID: 5032

Infos zum Ersteller

Kontakt Name: admin

Kontakt Mail: info@juka-bremerhaven.de

Die Verantwortung für denn Inhalt liegt beim Ersteller . Bei Problemen oder Fragen zur Veranstaltungen, können sie und eine E-Mail senden (info@juka-bremerhaven.de). Bitte geben sie die "Event ID" und der Name der Veranstaltung.')