HARTE SCHUPPEN, WEICHER KERN – FISCHE UND REPTILIEN IM KLIMAWANDEL

Datum/Zeit Date(s) - 08/11/2018 20:30

Veranstaltungsort KAPOVAZ

Zum Kalender hinzufügen

Jeder weiß über die Folgen des Klimawandels bescheid.

Versauerung der Ozeane und Erderwärmung sind nur zwei Folgen unseres bisherigen Lebensstils. Doch was ist mit den vielen kleinen Lebewesen, mit denen wir die Welt teilen? Wie werden Fische den Wandel der Ozeane überleben und welche Zukunft haben sie? Wie steht es um die wechselwarmen Reptilien auf der Erde? Und welche Auswirkungen hat das auf den Menschen? Lina Arnskötter, Tierpflegerin im Klimahaus Bremerhaven, gibt einen kurzen Einblick in die Konsequenzen für die Herpetologie und Ichthyologie.

Nichtraucher-Symbol


Lade Karte ...

Weitere Infos

Veranstaltungsort KAPOVAZ

Kategorien

Infos zum Ersteller

EventID: 1260

Infos zum Ersteller

Kontakt Name: maltelu

Kontakt Mail: info@juka-bremerhaven.de

Die Verantwortung für denn Inhalt liegt beim Ersteller . Bei Problemen oder Fragen zur Veranstaltungen, können sie und eine E-Mail senden (info@juka-bremerhaven.de). Bitte geben sie die "Event ID" und der Name der Veranstaltung.')
HARTE SCHUPPEN, WEICHER KERN – FISCHE UND REPTILIEN IM KLIMAWANDEL

Das könnte dir auch gefallen