„MULTIKULTI AUF DER WERFT: ERINNERUNGEN VON GASTARBEITERN AB DEN 1960ER JAHREN“

Datum/Zeit Date(s) - 01/11/2018 20:30

Veranstaltungsort

Zum Kalender hinzufügen

Der deutsche Schiffbau beschäftigte seit den 1960er Jahren eine Vielzahl von Gastarbeitern aus Süd- und Osteuropa. Wie haben Migranten ihre Arbeit auf den Werften erlebt? Was zeichnete die Zusammenarbeit mit deutschen Kollegen aus? Inwiefern fand ein kultureller Austausch statt? Die Kulturwissenschaftlerin Katharina Bothe präsentiert Erfahrungen von Zeitzeugen der ersten und zweiten Werftarbeitergeneration.

Nichtraucher-Symbol


Karte nicht verfügbar

Weitere Infos

Kategorien

Infos zum Ersteller

EventID: 1255

Infos zum Ersteller

Kontakt Name: maltelu

Kontakt Mail: info@juka-bremerhaven.de

Die Verantwortung für denn Inhalt liegt beim Ersteller . Bei Problemen oder Fragen zur Veranstaltungen, können sie und eine E-Mail senden (info@juka-bremerhaven.de). Bitte geben sie die "Event ID" und der Name der Veranstaltung.')
„MULTIKULTI AUF DER WERFT: ERINNERUNGEN VON GASTARBEITERN AB DEN 1960ER JAHREN“

Das könnte dir auch gefallen