ZOCKEN BIS DER ARZT KOMMT – WARUM GLÜCKSSPIELE WIE SLOT MACHINES, SPORTWETTEN ODER POKER SÜCHTIG MACHEN KÖNNEN

Datum/Zeit Date(s) - 25/10/2018 20:30

Veranstaltungsort

Zum Kalender hinzufügen

Glücksspiele üben einen besonderen Reiz aus: So zieht die Verlockung des schnellen Geldgewinns seit jeher breite Bevölkerungsschichten in ihren Bann. Doch wie funktionieren Glücksspiele aus psychologischer Sicht? Warum verfallen bestimmte Personen dem Glücksspiel und setzen mitunter Haus und Hof aufs Spiel, um ihren Bedürfnissen nachzukommen? Und: Gehören gerade Poker und Sportwetten nicht eher zu den Skill-Games, bei denen gewisse Fähigkeiten und Fertigkeiten eine bedeutsame Rolle spielen? Ziel des Vortrags von Dr. Tobias Hayer von der Universität Bremen ist es, in die Grundlagen des Glücksspiels und der Glücksspielsucht einzuführen und dabei eine Reihe von gängigen Glücksspiel-Mythen zu widerlegen.


Karte nicht verfügbar

Weitere Infos

Kategorien

Infos zum Ersteller

EventID: 1252

Infos zum Ersteller

Kontakt Name: maltelu

Kontakt Mail: info@juka-bremerhaven.de

Die Verantwortung für denn Inhalt liegt beim Ersteller . Bei Problemen oder Fragen zur Veranstaltungen, können sie und eine E-Mail senden (info@juka-bremerhaven.de). Bitte geben sie die "Event ID" und der Name der Veranstaltung.')
ZOCKEN BIS DER ARZT KOMMT – WARUM GLÜCKSSPIELE WIE SLOT MACHINES, SPORTWETTEN ODER POKER SÜCHTIG MACHEN KÖNNEN

Das könnte dir auch gefallen